IGEP e.V.: Wanderwochenende im Steigerwald 19.-22.September 2019

Wandern mit Freunden: IGEP-Wanderung im Steigerwald

Der Gerbrunner Partnerschaftsverein IGEP pflegt im Auftrag und mit Hilfe der Gemeinde seit über 25 Jahren die Partnerschaften mit fünf europäischen Städten bzw. Gemeinden. Gerbrunner besuchen ziemlich regelmäßig ihre Partnerschaftsfreunde in West und Ost, sie selbst sind bisweilen mehrmals im Jahr Gastgeber der Thüringer, Polen, Tschechen und Franzosen.

Als eine besondere Methode, mit Freunden die Partnerschaft zu pflegen, hat sich seit vielen Jahren eine gemeinsame, mehrtägige Herbst-Wanderung bewährt. So wanderte man gemeinsam im Böhmischen Wald, in den Vogesen,an der Küste des Calvados, im Odertal am Annaberg, an der Moldau entlang, in der Rhön und im Thüringer Wald. Wer von Anfang an dabei war, hat auf diese Weise viele schöne Landschaften Europas kennengelernt. Wandern verbindet - und gibt Gelegenheit, über mehrere Tage hinweg das Gespräch zu pflegen, eine Sehenswürdigkeit, eine Stadt, ein Naturdenkmal kennenzulernen , gemeinsam zu essen.

in diesem Jahr 2019 hatten die Gerbrunner ihre europäischen Freunde zu einer Wanderung im Steigerwald eingeladen. Selbst für manchen Gerbrunner ein eher unbekanntes Wandergebiet.

Vom 19.9.2019 bis 22.9.2019 waren knapp 30 Partnerschaftsfreunde dort unterwegs. Der Gasthof "Zur Rose" in Prühl war Stützpunkt der Wanderer. An der Casteller Burg oberhalb des Ortes und Schlosses Castell vermittelte Dr.Klaus Hemprich historische Kenntnisse ( die Casteller Grafen waren viele Jahre Herren von Gerbrunn), der Tränksee wurde umlaufen, vom inzwischen viel besuchten Baumwipfelpfad bei Ebrach genossen die Wanderer einen herrlichen Ausblick auf Wald und Landschaft. Durch imposanten Buchenwald ging es nach Handthal; das Informationszentrum Steigerwald informierte anschaulich über Fauna und Flora des Mittelgebirges, von vielen gewünscht, zu einem Nationalpark erklärt zu werden. Der Spaziergang auf dem "Wein-Kunst-Weg" und der Besuch der Kirchweih in Wiesenbronn waren dann das Finale der Partnerschaftsbegegnung.

Der Dank an den Organisator der Wandertage, dem 1.IGEP-Vorsitzenden Gerd Vettermann, kam von Herzen. So funktioniert Partnerschaft.

Reinhard Kies

WanderwochenendeWanderwochenende

Weitere Bilder von diesem Ereignis finden Sie in einer ► Bildergalerie